top of page
Danger Dad Logo_001.png

Kleines Paradies in Albisrieden

Liebes GBL-Team

 

Bereits letzten Herbst machte ich mich zusammen mit meinem Sohn Ennio auf den Weg, um potentielle Wohnungen und Liegenschaften ausfindig zu machen, welche a) unseren Bedürfnissen entsprechen könnten, b) irgendwie zahlbar sind und sich c) in der Nähe der Kindsmutter befinden (Ennio lebt im Wechselmodell – 4 Tage Mami, 3 Tage Papi).

Wir starteten unsere Suche vom Albisriederplatz her in Richtung Süden. Nach einigen Gegenden, die irgendwie OK waren, kamen wir via dem Triemlifussweg in das schöne Quartier Wydäckerring bis zum Letzigraben bzw. Schulhaus Altweg.


Wie schön ist es doch in diesem Quartier. Eine Überbauung mit Charme und viel Platz zum Spielen. Ein Ort zum Verweilen und Durchatmen. Ein Wohlfühloase in Waldnähe. Ein Volltreffer. Meine Liebe zu diesem Quartier war akut – und ich war damit nicht alleine. Schnell wie ein Pfeil schoss Ennio los und begutachtete die Flur zwischen den Häusern, ortete die vielen Sandkästen und schaute verschmitzt zu den anderen Kindern, die sich ein Fussballspiel im schattenspendenden Rasen gaben. Die Leute waren freundlich und die Stimmung so gut, als hätten soeben die Sommerferien begonnen.
Wir sind am Ziel: Hier möchten wir leben.

Und heute war es soweit: Ein Inserat von GBL auf Homegate – In meiner geliebten Siedlung! Mein Herz macht Sprünge!!! 

Liebes GBL-Team: Das schöne Gebäude und die Wohnung überzeugen ebenso wie auch die Werte der GBL, die Sie auf Ihrer Website beschreiben. Ich kann mich sehr gut damit identifizieren und finde schön, wie Sie die Menschen und das Leben in den Mittelpunkt stellen und nicht Protz und Profit. Suchen Sie zufälligerweise passende Mieter? Hier sind wir!

Gerne möchten wir uns in einer kleinen Bildstrecke vorstellen. Viel Spass!

Wie Sie vielleicht erkennen konnten, wurde das letzte Bild in diesem Quartier aufgenommen. Können sie die Freude in Ennios Gesicht erkennen? Es wäre ein Traum in dieser Gegend wohnen zu dürfen. Nicht nur die Nähe zur Wohnung der Kindsmutter überzeugt, auch die ÖV-Anbindung und die Nähe zum Mobility-Standort ist fantastisch und für uns wichtig, da wir kein eigenes Auto haben. Das Sahnehäubchen bildet die Nähe zur alten Heimat, wo auch das Patengrosi von Ennio lebt. Mit nur 45 Minuten Fahrtzeit und einem Umstieg erreicht man bereits die Altstadt von Bremgarten. Es ist einfach perfekt!

Nun bleibt nicht mehr viel zu sagen. Wie Sie bestimmt schon festgestellt haben, liegt uns enorm viel an dieser Siedlung. Es wäre uns eine Freude, Teil von GBL zu werden.
Ich danke Ihnen.

Bitte melden Sie sich jederzeit, sollten sie noch offene Fragen haben.
Meine Nummer: 079 666 08 52

Herzliche Grüsse
Dave & Ennio

bottom of page